SPD Rennerod


Mit Erfahrung Zukunft gestalten

Herzlich willkommen!

 
 

21.11.2017 / Aktuell

Rede zur Fortführung des Bundeswehreinsatzes im Mittelmeer

Gleich in der ersten Arbeitssitzung hat Gabi Weber zum ersten thematischen Tagesordnungspunkt: Weitere Beteiligung der Bundeswehr an der Nato-geführten Sicherheitsoperation „Sea Guardian“ im Mittelmeer die Haltung der SPD-Bundestagsfraktion dargestellt Dazu hatte die Bundesregierung einen Antrag (19/22) vorgelegt, der zur weiteren Beratung an den Hauptausschuss überwiesen wurde.

Sehr geehrter Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen!
Das Mandat für Sea Guardian soll die Unterbindung von Waffenschmuggel nach Libyen, die Ausbildung der libyschen Küstenwache sowie die Erfassung des Schiffsverkehrs im Mittelmeer abdecken.

 

13.11.2017 / Pressemitteilung

Bürgersprechstunde des Landtagsabgeordneten Hendrik Hering

Am Freitag, den 24. November 2017 findet im Hachenburger Wahlkreis- und Bürgerbüro des heimischen Landtagsabgeordneten Hendrik Hering (SPD) in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr die nächste Sprechstunde für die Bürgerinnen und Bürger des Wahlkreises 5, also der Verbandsgemeinden Bad Marienberg, Hachenburg, Selters und Westerburg statt.

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bittet der Mitarbeiter des Abgeordneten, Thomas Mockenhaupt, um telefonische oder schriftliche Anmeldung des Gesprächswunsches mit der Nennung des Gesprächsthemas.

Das Abgeordnetenbüro ist wie folgt erreichbar: Tel: 02662/3075930, Email: wahlkreis@hendrik-hering.de oder Briefanschrift: Graf-Heinrich-Straße 12, 57627 Hachenburg.

 

 

08.11.2017 / Pressemitteilung

Gabi Weber hört zu... Aktion „SPD-Fraktion im Dialog“ startet nächste Woche

Zuhören, verstehen, handeln: Die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag will wissen, warum sozialdemokratische Politik viele Menschen nicht mehr erreicht. Was läuft schief?

Deshalb geht die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabi Weber unmittelbar nach der Wahl wieder an die Haustüren ihres Wahlkreises. Unter dem Motto „Gabi Weber hört zu... Fraktion im Dialog“ will Weber, wie alle SPD-Abgeordneten bundesweit, mit den Bürgerinnen und Bürgern in den nächsten Jahren ins Gespräch kommen und im Kontakt bleiben, hören, wo der Schuh drückt, verstehen, was die Menschen auf dem Herzen haben und dann im Bundestag entschlossen handeln. 

 

08.11.2017 / Pressemitteilung

Cinexx Hachenburg erhält Landesauszeichnungen für anspruchsvolles und außergewöhnliches Filmprogramm

Mit den Auszeichnungen gehen 2.500 Euro Preisgeld in die Löwenstadt

In diesem Jahr hat das Kulturministerium bereits zum 26. Mal Preise an Kinos in Rheinland-Pfalz verliehen, die „mit ihrem anspruchsvollen und außergewöhnlichen Filmprogramm maßgeblich zur Lebens- und Erlebnisqualität im Land beitragen. Das CINEXX Hachenburg konnte gleich in zwei Kategorien überzeugen und wurde mit dem allgemeinen Filmprogrammpreis und dem Kinder- und Jugendfilmprogrammpreis ausgezeichnet, die zusammen mit 2.500 Euro Preisgeld dotiert sind.

„Ich gratuliere den Betreibern des Kinos in meiner Heimatstadt, denn sie machen im wahrsten Sinne des Wortes ein ausgezeichnetes Programm. Wir können froh sein, zu Beginn dieses Jahrtausends in Hachenburg den Weg für den Neubau eines Kinos geebnet zu haben. Der Erfolg des Cinexx bestätigt uns darin.“, freut sich Hendrik Hering, der im letzten Jahr seiner Amtszeit als Stadtbürgermeister die Ansiedlung in Hachenburg maßgeblich unterstützt hatte und zu Beginn des Jahres 2001 die Pläne der Öffentlichkeit präsentieren konnte.

 

06.11.2017 / Ankündigungen

Schulbesuchstag 2017: Hendrik Hering besucht drei Schulen in seinem Wahlkreis

Donnerstag ist es wieder so weit: der Schulbesuchstag der Abgeordneten steht an.

Anlässlich des 9. Novembers schwärmen die Abgeordneten in die Schulen des Landes aus, um über dieses wirklich bedeutende Datum deutscher und europäischer Geschichte mit den Schülerinnen und Schülern zu diskutieren.

Hendrik Hering wird diesen Tag mit Schülerinnen und Schülern der Realschule Plus Hachenburg, der Berufsbildende Schule Westerburg und des Evangelischen Gymnasiums Bad Marienberg verbringen.

„Dieser bundesweit einmalige Schulbesuchstag hat sich seit seiner Premiere im Jahr 2003 zu einer festen Größe im Terminkalender der Abgeordneten entwickelt und hat zum Ziel, das Verständnis von Schülerinnen und Schülern für die parlamentarische Demokratie zu fördern“, erklärte Hendrik Hering auf der Homepage des Landtags. 

„Der Schulbesuchstag soll dazu ermutigen, aktiv an politischen Entscheidungsprozessen teilzunehmen und mitzugestalten“, so Hendrik Hering weiter.

 

Besucher

Besucher:551904
Heute:21
Online:1