SPD Rennerod

Mit Erfahrung Zukunft gestalten

Besucher

Besucher:956437
Heute:33
Online:2

Tibetfreunde Westerwald nehmen Aktivitäten wieder auf Wanderung „Fit for Tibet“ am 10. Oktober

Veröffentlicht am 16.09.2021 in Allgemein

Nach einer längeren Pause nehmen die „Tibetfreunde Westerwald“ ihre Aktivitäten wieder auf. Im Jahr 2008 wurden sie von der jetzigen Landtagsabgeordneten, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, gegründet, nachdem sich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger an die Abgeordnete gewandt hatten und aufgrund der in Peking stattfindenden Olympischen Spiele und der dort anhaltenden Menschenrechtsverletzung. Die „Tibetfreunde Westerwald“ haben es sich seitdem, als loser Zusammenschluss von interessierten Bürgerinnen und Bürgern, zur Aufgabe gemacht durch öffentliche Aktionen auf die Menschenrechtsverletzungen gegen Tibeter aufmerksam zu machen, beispielsweise mit kulturellen Veranstaltungen wie Lesungen oder Konzerten, die Teilnahme an Demonstrationen oder die Unterstützung des Flaggentages im März.

Dazu kooperieren sie vor allem mit den NGOs International Campaign for Tibet (ICT), Tibet Initiative Deutschland (TID) und mit dem VTD (Verein der Tibeter in Deutschland).

Und es sind erneut die Olympischen Spiele, die dieses Mal im Februar 2022 in Peking stattfinden, die den Anlass bilden, dass die Aktivitäten der Tibetfreunde „reaktiviert“ werden. Seit April treffen sie sich seitdem regelmäßig jeden Monat. Coronabedingt fanden diese Treffen bisher ausschließlich als Videoschalten statt. Ab Herbst diesen Jahres wird es auch wieder Präsenztreffen geben im Wechsel mit Videokonferenzen. Wer Interesse hat, sich bei den Tibetfreunden Westerwald zu engagieren, wendet sich per Mail an das Büro von Sabine Bätzing-Lichtenthäler unter post@baetzing-lichtenthaeler.de.

Gleichzeitig laden die Tibetfreunde Westerwald zu einer ersten öffentlichen Aktion ein. Am Sonntag, dem 10.Oktober findet unter dem Motto „Fit for Tibet“ eine Wanderung statt. Startpunkt ist um 11 Uhr in Marienstatt auf dem Parkplatz der Abtei. Nach dem Rundweg findet der Nachmittag seinen Ausklang im dortigen Brauhaus. Pro gelaufenen Kilometer wird eine Spende von 1 Euro erbeten, die an die Tibet-Initiative Deutschland weitergereicht wird, um damit weitere Öffentlichkeitsarbeit für die Menschenrechte, insbesondere im Zusammenhang mit den Olympischen Spielen zu generieren.

Zur besseren Planung der Wanderung bitten wir um Anmeldung bis zum 8. Oktober 2021 unter tibetfreunde-westerwald@web.de

Homepage Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Newsticker

17.04.2024 18:16 Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers
China-Reise des Bundeskanzlers: Wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender: Erneut hat ein direktes Gespräch des Bundeskanzlers mit Präsident Xi wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie im Krieg in der Ukraine geben können. Nicht umsonst ist die Reise des Bundeskanzlers vom ukrainischen Präsidenten Selenskyj sehr positiv bewertet worden. „Erneut hat ein direktes Gespräch… Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers weiterlesen

16.04.2024 15:10 Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland
“Wir werden nicht das Streichkonzert im sozialen Bereich machen. Ganz im Gegenteil” In der aktuellen Folge des Podcasts „Lage der Fraktion“ ist Bernd Westphal zu Gast, der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Er erklärt, warum die wirtschaftliche Lage besser ist, als viele sagen; dass die Kritik der Wirtschaftsverbände an der Bundesregierung unangemessen ist, und, wieso die… Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland weiterlesen

15.04.2024 15:11 Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz
Einigung beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket Die Regierungsfraktionen haben sich in den parlamentarischen Beratungen beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket geeinigt. Matthias Miersch, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Endlich der Durchbruch: Wir integrieren europäische Regelungen in das Klimaschutzgesetz und stellen damit mehr Verbindlichkeit her. Selbstverständlich gelten die CO2-Minderungsziele des gültigen Gesetzes gleichzeitig weiter. Durch die Novelle darf kein Gramm… Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz weiterlesen

23.03.2024 09:27 Nord-Süd – Neu denken
Wenige Tage nach seiner Reise nach Namibia, Südafrika und Ghana hat der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil auf der Veranstaltung „Nord-Süd – Neu denken“ eine programmatische Rede zu einer modernen Nord-Süd-Politik gehalten. Weiterlesen auf spd.de

22.03.2024 13:25 Eine starke Wirtschaft für alle – Eine moderne Infrastruktur für alle
Wir machen Politik für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, nicht für Lobbyverbände. Das ist soziale Politik für Dich. Quelle: spd.de

Ein Service von info.websozis.de